Spezielle Themen

Wir können jedes Thema nach Ihren individuellen Bedürfnissen als Seminar, Projekt oder Workshop gestalten. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Wir beraten Sie gern oder senden Ihnen weiterführende Informationen zu.


Mentale Stärke im Leistungssport

Gut sein, wenn es drauf ankommt.

Risikokommunikation

Adäquate Kommunikation bei Auftreten von Störfällen sowie Aufklärung der Öffentlichkeit im Vorfeld als vertrauensbildende Maßnahme.

Kundenzentrierte Kommuniktion

Richtlinien und Strategien für eine zufriedenstellende Interaktion zwischen Dienstleister und Kunde.

Kundenorientiertes Denken und Handeln im Hotel- und Gaststättengewerbe

Die Zufriedenheit des Kunden als Vorteil für das eigene Unternehmen

Team der Sicherheit

Vorgesetzte und Sicherheitsbeauftragte trainieren ihre Teamfähigkeit und lösen gemeinsam Sicherheitsprobleme vor Ort

Vom Unterweiser zum Moderator

Unterweisungstechnik, Sicherheitsmoderation und Leitfäden zur Durchführung von Sicherheitsgesprächen

Effektiver unterweisen - sicherer arbeiten

Sicherheitsunterweisungen und Sicherheitsgespräche erfolgreich führen

Vortragstechnik und Präsentation von Sicherheitsanliegen

Vorbereitung von Vorträgen, richtiger Einsatz und Einübung von Rhetorik, Argumentation aus dem Stegreif und effektiver Medieneinsatz

Erarbeitung von Sicherheitsstandards

Gefährliche Tätigkeiten regeln - Sicherheitsstandards mit Mitarbeitern erarbeiten

Gabelstapler

Gefährdungen und Schutzmaßnahmen beim Einsatz von Gabelstaplern - Eine Fortbildungsveranstaltung für Gabelstaplerfahrer und Vorgesetzte von Gabelstaplerfahrern

Wegeunfälle

Training des vorausschauenden Denkens und Handelns auf allen Wegen zur Vermeidung von Wegeunfällen.

Verhaltensbezogene Sicherheitsbegehung

Ein Instrument zur effektiven Aufdeckung von Stärken und Schwächen vor Ort

Mobbing

Strategien gegen die Ausgrenzung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz

Einflussnahme auf Fehlzeiten

Arten, Ursachen und Einflussfaktoren auf Fehlzeiten im Unternehmen

Psychische Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz

Arten, Ursachen und Einflussfaktoren auf psychosoziale Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz

Verhaltensbezogene Erfassung von Gefährdungen und Ableitung von Maßnahmen

Erkennen und Bewerten verhaltensbezogener Gefährdungen, Trainings zur verhaltensbezogenen Gefahrenabwehr, Möglichkeiten verhaltensbezogener Erfolgskontrolle und Organisationskonzepte im Betrieb

Betrieblicher Umweltschutz

Motivation von Mitarbeiter zum betrieblichen Umweltschutz

Alkohol und Drogen am Arbeitsplatz

Bestandsaufnahme, Grundlagen der Problematik, Interventionsmöglichkeiten, Konzepte betrieblicher Prävention und Suchthilfe

Verhalten bei Überfall und Geiselnahme

Festlegung einer Ablauforganisation für den Ernstfall. Zuständigkeiten, Prävention, Handlungsschritte, Verhaltensregeln, Einsatzkonzeptionen der Polizei, Deeskalationsmodelle

Soziale Kompetenz

Förderung persönlicher Fähigkeiten und Eigenschaften zur Ausrichtung des eigenen Verhaltens auf eine gemeinschaftliche Handelsorientierung.